Kondylome heilen

Warzen, die aufgrund einer HPV Infektion auf und rund um die Genitalien auftreten, können mit einer Lösung, die für die Eigenbehandlung erhältlich ist, entfernt werden.

Wann verschwinden Kondylome, wann sind sie geheilt?
Wenn Ihr Körper bereit ist und Ihr Immunsystem einen Weg gefunden hat, das Virus zu zerstören, verschwinden die Warzen normalerweise schnell innerhalb von ein paar Wochen. Gewöhnlich dauert es ein bis zwei Jahre, bis der Körper sich von HPV Infektionen und Kondylomen geheilt hat. Um die Heilungszeit zu beschleunigen, sollten Sie sich durch einen gesunden Lebensstil ein starkes Immunsystem aufrechterhalten.

Wie können Genitalwarzen entfernt werden bevor eine HPV Infektion vollständig geheilt ist?
Wie oben erwähnt können Warzen auch entfernt werden, bevor die Krankheit vollständig geheilt ist, z.B. durch die Anwendung von rezeptfreien Mitteln gegen Warzen.

Medizinische Behandlung
Wenn Sie einen Arzt fragen, wie eine Kondylomeninfektion geheilt werden kann, wird er Ihnen wahrscheinlich empfehlen, Ihre Genitalwarzen durch Ausbrennen oder Einfrieren zu entfernen. Dies sind einfache Operationen, die unter Lokalanästhesie durchgeführt werden, oft mit anästhetischen Salben. Das Einfrieren ist die gebräuchlichste Methode, bei der flüssiger Stickstoff auf die Warze aufgebracht wird. Nach kurzer Zeit stirbt die Warze ab und kann weggekratzt werden. Diese Behandlungen können kleine, zunächst sichtbare Warzen hinterlassen, die allerdings mit der Zeit komplett verschwinden.

Immunität gegen Kondylome
Wenn Sie eine Infektion mit Kondylomen haben, die komplett ausgeheilt ist, haben Sie wahrscheinlich eine Immunität dagegen aufgebaut. Das bedeutet, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie noch einmal mit demselben Stamm an Kondylomen angesteckt werden. Die schlechte Nachricht ist, dass es viele verschiedene Typen von Kondylomen und Genitalwarzen gibt, die Sie infizieren können. Allerdings hat Ihr Körper meist eine stärkere Abwehr gegen diese Art Infektionen entwickelt, wenn er bereits einmal das Virus zerstört hat.